Discussion:
Vesakh 2010 in Hamburg und München
(zu alt für eine Antwort)
Horst Noreick
2010-04-21 08:34:52 UTC
Permalink
Raw Message
am Sonntag, 16. Mai 2010 wird in Hamburg wieder das Vesakhfest in den
Wallanlagen von 'Planten un Blomen' gefeiert:

Kurzinfo von http://vesakh-2010-hamburg.de/
Die buddhistischen Gruppen Hamburgs feiern am Sonntag, 16. Mai 2010
wieder das traditionelle Vesakh-Fest und laden alle Interessierten
herzlich dazu ein. Die großen Wallanlagen im Park "Planten un Blomen"
bieten dazu den passenden äußeren Rahmen, um ein sehr vielseitiges
Programm mit Vorträgen, geleiteten Meditationen und kulturellen
Beiträgen zu ermöglichen.

Der Eintritt ist frei-Spenden sind sehr willkommen. Die Feier wird in
erster Linie ermöglicht durch Spenden der beteiligten buddhistischen
Gruppen sowie durch die Arbeit vieler freiwilliger Helfer.



München feiert am 22.Mai 2010 ab 13 Uhr im Münchner Westpark. Mehr
Infos auf http://www.vesakh-muenchen.de/

Die buddhistischen Gruppen Münchens begehen wieder das traditionelle
Vesakh-Fest und laden alle Interessierten herzlich dazu ein. Der
Westpark bietet den dazu passenden äußeren Rahmen mit Nepal Pagode,
Thai Sala und Japan Garten. Das Programm ist sehr vielseitig mit
Vorträgen, Meditationen, Pujas (feierliche Zeremonien),
Podiumsdiskussion, kulturellen Darbietungen, speziellem Kinderprogramm,
und natürlich wird auch mit vegetarischen Köstlichkeiten für das
leibliche Wohl gesorgt. Der Tag wird um 21 Uhr feierlich abgerundet mit
einer gemeinsamen Kerzenzeremonie.


Das Fest findet bei jedem Wetter statt!



Gruss

Horst
As Below
2010-04-21 10:50:06 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Horst Noreick
am Sonntag, 16. Mai 2010 wird in Hamburg wieder das Vesakhfest in den
Kurzinfo von http://vesakh-2010-hamburg.de/
Die buddhistischen Gruppen Hamburgs feiern am Sonntag, 16. Mai 2010
wieder das traditionelle Vesakh-Fest und laden alle Interessierten
herzlich dazu ein. Die großen Wallanlagen im Park "Planten un Blomen"
bieten dazu den passenden äußeren Rahmen, um ein sehr vielseitiges
Programm mit Vorträgen, geleiteten Meditationen und kulturellen
Beiträgen zu ermöglichen.
Der Eintritt ist frei-Spenden sind sehr willkommen. Die Feier wird in
erster Linie ermöglicht durch Spenden der beteiligten buddhistischen
Gruppen sowie durch die Arbeit vieler freiwilliger Helfer.
Unbelastet ein schoenes Fest zu feiern ist eine wunderbare Sache.
Singen, Tanzen, Fideln, gluecklich sein - ein Schimmer von Nibbana
soll euer Fest begleiten.
Viel Freude dazu wuenscht euch

fchen
Post by Horst Noreick
München feiert am 22.Mai 2010 ab 13 Uhr im Münchner Westpark. Mehr
Infos auf http://www.vesakh-muenchen.de/
Die buddhistischen Gruppen Münchens begehen wieder das traditionelle
Vesakh-Fest und laden alle Interessierten herzlich dazu ein. Der
Westpark bietet den dazu passenden äußeren Rahmen mit Nepal Pagode,
Thai Sala und Japan Garten. Das Programm ist sehr vielseitig mit
Vorträgen, Meditationen, Pujas (feierliche Zeremonien),
Podiumsdiskussion, kulturellen Darbietungen, speziellem Kinderprogramm,
und natürlich wird auch mit vegetarischen Köstlichkeiten für das
leibliche Wohl gesorgt. Der Tag wird um 21 Uhr feierlich abgerundet mit
einer gemeinsamen Kerzenzeremonie.
Das Fest findet bei jedem Wetter statt!
Gruss
Horst
--
Freimann-Gefecht Art-Works Network
Musik Studio : www.freimanns-music.biz/studio/
As Below
2010-04-21 10:56:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Horst Noreick
am Sonntag, 16. Mai 2010 wird in Hamburg wieder das Vesakhfest in den
Kurzinfo von http://vesakh-2010-hamburg.de/
Die buddhistischen Gruppen Hamburgs feiern am Sonntag, 16. Mai 2010
wieder das traditionelle Vesakh-Fest und laden alle Interessierten
herzlich dazu ein. Die großen Wallanlagen im Park "Planten un Blomen"
bieten dazu den passenden äußeren Rahmen, um ein sehr vielseitiges
Programm mit Vorträgen, geleiteten Meditationen und kulturellen
Beiträgen zu ermöglichen.
Der Eintritt ist frei-Spenden sind sehr willkommen. Die Feier wird in
erster Linie ermöglicht durch Spenden der beteiligten buddhistischen
Gruppen sowie durch die Arbeit vieler freiwilliger Helfer.
Und moegen alle Frauen reichlich Liebe und Segen erfahren, und ein Kind
empfangen, und so das Rad des Lebens weiterdrehen. Moege sich jeder
Schoss jedem vorbeiziehenden Wanderer oeffnen. Moegen viele Muetter die
Freiheit geniessen, den Vater ihres Kindes nicht zu kennen.

Viel Freude beim Feiern und Fideln
wuenscht euch

fchen
Post by Horst Noreick
München feiert am 22.Mai 2010 ab 13 Uhr im Münchner Westpark. Mehr
Infos auf http://www.vesakh-muenchen.de/
Die buddhistischen Gruppen Münchens begehen wieder das traditionelle
Vesakh-Fest und laden alle Interessierten herzlich dazu ein. Der
Westpark bietet den dazu passenden äußeren Rahmen mit Nepal Pagode,
Thai Sala und Japan Garten. Das Programm ist sehr vielseitig mit
Vorträgen, Meditationen, Pujas (feierliche Zeremonien),
Podiumsdiskussion, kulturellen Darbietungen, speziellem Kinderprogramm,
und natürlich wird auch mit vegetarischen Köstlichkeiten für das
leibliche Wohl gesorgt. Der Tag wird um 21 Uhr feierlich abgerundet mit
einer gemeinsamen Kerzenzeremonie.
Das Fest findet bei jedem Wetter statt!
Gruss
Horst
--
Freimann-Gefecht Art-Works Network
Musik Studio : www.freimanns-music.biz/studio/
Michael Schulz
2010-04-30 04:00:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by As Below
Und moegen alle Frauen reichlich Liebe und Segen erfahren, und ein Kind
empfangen, und so das Rad des Lebens weiterdrehen. Moege sich jeder
Schoss jedem vorbeiziehenden Wanderer oeffnen. Moegen viele Muetter die
Freiheit geniessen, den Vater ihres Kindes nicht zu kennen.
Mögen viele Kinder die Freiheit geniessen weder ihre Väter noch ihre
Mütter kennen zu müssen.

Mögen viele Kinder ungeboren bleiben und so die Daseinsfreiheit
geniessen dürfen.

Möge das Rad der Wiedergeburten zum Stillstand kommen.
Horst Noreick
2010-04-30 10:18:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Michael Schulz
Post by As Below
Und moegen alle Frauen reichlich Liebe und Segen erfahren, und ein Kind
empfangen, und so das Rad des Lebens weiterdrehen. Moege sich jeder
Schoss jedem vorbeiziehenden Wanderer oeffnen. Moegen viele Muetter die
Freiheit geniessen, den Vater ihres Kindes nicht zu kennen.
Mögen viele Kinder die Freiheit geniessen weder ihre Väter noch ihre
Mütter kennen zu müssen.
Mögen viele Kinder ungeboren bleiben und so die Daseinsfreiheit
geniessen dürfen.
Möge das Rad der Wiedergeburten zum Stillstand kommen.
Das ständige Nachdenken über Anatta und Nibbana scheit euch nicht zu
bekommen. Vielleicht solltet ihr auch mal wieder auf eine Party gehen.

Gruss, Horst
As Below
2010-04-30 15:02:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Horst Noreick
Das ständige Nachdenken über Anatta und Nibbana scheit euch nicht zu
bekommen.
Also mir bekommt das wunderbar.
Post by Horst Noreick
Vielleicht solltet ihr auch mal wieder auf eine Party gehen.
Mach ich doch oft, ich habe fast jedes wochenende Party.
Post by Horst Noreick
Gruss, Horst
dito

f
--
Freimann-Gefecht Art-Works Network
Musik Studio : www.freimanns-music.biz/studio/
Loading...