Discussion:
Das Vaterunser
(zu alt für eine Antwort)
Maria Betrübt
2011-09-29 09:05:50 UTC
Permalink
Raw Message
Das Vaterunser

Vater unser im Himmel.
Geheiligt werde Dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn Dein ist das Reich
und die Kraft und die Herrlichkeit
in Ewigkeit.

Amen.
j***@sangham.net
2013-09-26 13:11:33 UTC
Permalink
Raw Message
Da mag ich ja die Dhamma_Varante nicht vorenthalten:

Das Kamma-Unser betrifft hauptsächlich den Faktor Rechte Anstrengung und bemüht gleichzeitig Rechte Sichweise und Tugend zu stärken.

Kamma Unser

Karma meines, mir folgend,
vertraut wird deiner Wirkung.
Deine Frucht komme.
Deine Wirkung geschehe,
ob im Himmel, Hölle oder auf Erden.
Unser Tägliches Brot aus Mitgefühl und alten Verdiensten.
Und wir vergessen nicht unsere Plficht,
mögen auch andere uns darauf aufmerksam machen.
Gib nicht nach der Versuchung,
und strebe nicht nach dem Bösen.
Denn mein ist mein Karma
und die Kraft
und die Möglichkeit
zu Nibbana.

Evam

Loading...